Ergebnis des heutigen Tages:

Loch buddeln rein legen und weinen.

Advertisements

5 Kommentare zu “Ergebnis des heutigen Tages:

      • Was soll ich sagen, letzte Woche starb meine Mutter. Auch nichts, was die Laune hebt, aber wenigstens weiß ich, warum ich down bin. Du solltest es auch herausfinden, vielleicht kannst du was ändern? Übrigens: Ohne die schwierigen Zeiten würden wir die guten ja gar nicht als solche erkennen. So ist das Leben.

      • Ohh nein mein Beileid! Und ich beschwere mich auch noch wie blöd alles bei mir ist. Mich stresst zurzeit die Uni ziemlich. Bin mittlerweile schon so weit dass der Zeitdruck mich eher zum vor mich hin vegetieren bringt als zum arbeiten. Im Moment ist bei mir einfach viel los und die Zeit die ich habe bekomme ich meistens nicht soviel hin wie nötig wäre um langsam mal aufzuholen. Also verglichen zu dir habe ich echt keinen Grund down zu sein, aber ist leider trotzdem vorallem abends häufig so.

      • Ich mein ich hör meine Tochter reden. Ihr gings an der Uni genauso. Da trennt sich vielleicht nochmal die Spreu vom Weizen. Master-Absolventen sind diszipliniert und können sich selbst organisieren. Ich hatte immer den Eindruck, ihr fehlen einfach Erfolgserlebnisse, weil es nur Prüfungen gibt, aber keine Etappenziele, die man erreicht und sich dran freuen kann. Sie hats dann gepackt, aber man braucht wirklich einen Plan, und der besteht aus kleinen Häppchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s