Lange, lange ist es her!

Es ist ja bald ewig her, dass ich mich gemeldet habe.

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.

Vielleicht, dass mein bester Freund mich besuchen wollte, aber möchte ich wirklich meine Welt und mein Städtchen mit ihm teilen? Immerhin war er einer der Gründe warum ich nicht in der Nähe von Zuhause studiere. Nach langem hin und her aber vorallem dem Gefühl nachm aufwachen er soll nicht kommen habe ich mich dagegen entschieden.

Sonntags habe ich dann zum ersten Mal jemanden gesehen der mich irgendwie interessiert aber ich glaube da wird nie was sein.

Außerdem hab ich mir wunderbaren Sonnenbrand geholt…so ein Mist aber auch ich war doch eingecremt :/

Jetzt schleppe ich also immer Sonnencreme mit mir rum!

Wusstet ihr wie alt ich bin? 
Höchstwahrscheinlich nicht aber die Reitbeteiligungs-Frau hat mich auf 23 geschätzt, weil ich immer alles verstehe und schon so genau weiß was ich gerne machen möchte.  Nur zu eurer Information ich bin 20;) da sollte man sich ihrer Meinung nach viel mehr schminken und noch nicht wissen was man machen möchte. 😀 fand es lustig!

jetzt hocke ich wie Montags – Donnerstags immer in der Uni und hoffe die nächsten 5 1/2 Stunden gehen schnell vorbei.

Ihr genießt hoffentlich das wunderschöne Wetter 🙂 passt auf, dass ihr keinen Sonnenbrand bekommt;)

Horrortag und Gruppenarbeit

Eigentlich fing der Tag total gut an, mein Bett war gemütlich und weich, gut geschlafen hab ich außerdem,  hätte ich nur nicht so früh aufstehen müssen:/

Mathe Vorlesung war für die Katz, aufgepasst hab ich eher weniger, da ich den Anfang schon kannte.

Für die nächste Veranstaltung hatten wir als Hausaufgabe eine Gruppenarbeit auf, natürlich hatte es keiner aus meiner Gruppe gemacht und seit dem werde ich damit aufgezogen, dass ich rum motze…aber was soll der Mist den auch. Wir sind in der Uni so langsam sollte man seine Arbeit einteilen können -.- ich meine, ich habe auch Zeitprobleme trotzdem bekomme ich meinen Kram trotz Hobby gebacken!

Chemie, meine Liebe vom Gymnasium,  war ausnahmsweise mal verständlich aber trotzdem sehr einschläfernd.

Jetzt nur noch Chemie Vorlesung Nummer zwei und später Physik Tutorium…juhuuu!

WG-Krise?

Ich fürchte meine Mitbewohnerin ist sauer,  weil eine Freundin von ihr aus der Schule und ich heute abend etwas zusammen machen und sie nicht gefragt haben.

Klar verstehe ich es irgendwo aber andererseits muss ich ja nicht immer alles mit meinen WG-Mädels machen, oder etwa doch?

Schlüssel steckt…

Und zwar von innen! Tja da hatte unser Nachbar wohl gestern echt Pech gehabt. Seine Tochter war wohl schon im Bett. Jedenfalls hat niemand reagiert als er Sturm klingelte, gegen die Tür bollerte.  Wir waren jedenfalls wieder wach, dabei waren wir hinter verschlossenen Türen.

Wie er letzten Endes reingekommen ist wissen wir nicht, aber nach bestimmt 10 – 15 min hat es anscheinend geschafft.

Meine Nacht war in Ordnung aber sehr chaotisch, woran es lag weiß ich nicht. Aber als ich wach wurde und mich umdrehen wollte bin ich voll mit dem Kopf gegen die Wand geknallt.  Das gibt ne Beule:/

„Guten“ Morgen!

Geschlafen habe ich eigentlich super nur war ich leider ne Stunde vorm Wecker wach, da das Bad war leider für meine Mitbewohnerin reserviert…. nach na Stunde gezwungem wieder einschlafen hab ich mich dann ausm Bett gequält.

An sich kein spezieller Morgen, doch hab ich mein Rad ihr geliehen,  da sie ans andere Ende der Stadt muss und ich nur zum Campus. Eigentlich kein Problem, nur hab ich mein Schuh kaputt gemacht und fühle mich leicht bescheuert mit nur noch halb fester Sohle.
image

Ich hoffe euer Dienstagmorgen hat schöner begonnen!

Physik Übungsaufgabe

Riiiiiiiichtig 😀 ich bin echt stolz auf mich:) dieses lange Wochenende war ich trotz Besuch total fleißig.  Vielleicht auch gerade weil ich Besuch hatte.

Ich glaube der Schock letzte Woche hat mich wachgerüttelt und geholfen die Entscheidung zu treffen endlich produktiv zu werden 😀

Heute Abend wird spontan nach der Uni gegrillt und ein bisschen noch das tolle Wetter genossen 😀

Ich will das Physik vorbei ist 😀 😀