Tag I

Nach 4 1/2 Stunden Autofahrt und 4 Besichtigungen kann ich nur sagen, ich bin im Eimer und Papa holt noch ne Flaschewein. Immerhin meinen Lieblingswein 😀

Trotzdem nachdem ich Schweine auf der Autobahn gesehen habe, ein Steinschlag in der Scheibe hab und doch noch das Licht am Ende des Waldtunnels gesehen habe kann ich mich nicht beschweren. Eigentlich ein schöner Tag, nette Leute getroffen, schöne Zimmer gesehen.

Mal sehen wie die Nacht wird, hoffentlich Träume ich keinen Mist, so wie die letzten Tage immer.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s