Drachenboot

Gestern waren wir in Baltimore, eine total schöne Stadt am Wasser aber leider sehr touristisch und deshalb unheimlich teuer.
Nach einem kurzem Spaziergang sind wir geschmolzen ins nächste Restaurant, haben uns abgekühlt und lecker Lunch gehabt 🙂

Danach ging die Autofahrt nach Washington D. C. weiter 🙂
Ein Museums Besuch bei der Hitze war genau das Richtige. Kurzer Besuch beim Capitol und die Suche nach einem netten Lokal ging los 😀

Das Essen war wie immer sehr amüsant 😀 Anfangs waren wir nämlich die einzigen Gäste im Raum und drei Kellner standen um uns herum. Später versuchten sie die Sonne aus zu sperren, da diese auf andere Tische schien, leider vergassen sie unserem Tisch beim Verschieben des Sonnenschutzes einige Male. Also ändert wir dies nachdem sie sich umgedreht hatten gleich wieder, da an den anderen Tischen niemand saß.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s