Feel yourself like home

Die Fahrt  vom Flughafen zum Haus der Kleinen war etwas schwieriger als gedacht aber wir haben es trotzdem geschafft. Sie machte genau in dem Moment die Tür auf als wir auf den Garagenplatz fuhren. Zum Glück hatte sie eine Deutschlandflagge aufgehangen sonst wären wir vorbei gefahren 😀
Die Maus ist groß geworden…viel zu groß 😀

Ihre Mam ist auch total nett und spricht sehr gut deutsch 🙂
Nach einem kleinen Snack ging es dann auch schon ins Bett. Aber für die meisten von uns war die Nacht nicht lang. Gegen sechs Uhr konnte ich nicht mehr schlafen, wälzte mich im Bett bis ich gegen halb acht nach unten ging und mir Frühstück machte. Papa gesellte sich schnell zu mir 🙂

Gegen halb neun überzeugte ich die Kleine und Papa zum Joggen gehen, was ich schon bald bereute , die Hitze hier war schon um die Uhrzeit kaum auszuhalten. Nachdem Joggen gönnten wir uns also eine Abkühlung im Pool, eine angenehme dusche und noch ein Frühstück.

Die High School der Kleinen und downtown wurden von unstrotz der Mittagshitze bestaunt und ist wesentlich beeindruckender als mein kleines Örtchen. Einfach typisch amerikanische Kleinstadt ist das, mit Wohnblocks wie aus Filmen.
Mir gefällt es jedenfalls und ich bekomme langsam „Heimweh“ 😉

Nach einem leckeren Kaffee mit Mandelmilch und einem Einkauf haben wir endlich die kleinen Geschwister kennengelernt  unddie Geschenke überreicht, ihre Mam und der kleine Bruder haben sich am meisten gefreut.

Aus dem geplanten Strandnachmittags wurde aus Grund eines plötzlich aufziehendem Gewitter leider nix…dieEltern und die Kleine sind nass nachhause gekommen. Wir haben noch so gerade eben Glück gehabt.

Jetzt besuchen wir gleich nochmal für eine Runde das Pool, da die Sonne wieder scheint, und dann gibt es Lasagne 😀

Ich hoffe euer Tag war auch schön :)Bis bald!!

Advertisements

2 Kommentare zu “Feel yourself like home

  1. Wenn ich das so lese, dann bekomme ich fast ein bisschen Fernweh…ich will auch mal nach Amerika…
    Irgendwann schaffe ich das noch! 😉

    Viel Spaß noch! Freut mich, dass es Dir da drüben so gut geht. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s